Unsere Frästechnik

Auf unseren Bohrwerken und Fräszentren bereiten wir Ihren Werkzeugstahlbedarf optimal auf die Weiterbearbeitung vor. Unsere 3D Fräszentren werden über modernste CAD-CAM Systeme angesteuert. Das ermöglicht uns alle gängigen Formate zu verarbeiten und durch integrierte Lösungen zu simulieren.

 

Abmessungen:

  • maximaler Fertigungsbereich: (X/Y/Z) 2000 x 2000 x 1850 mm
  • Horizontal: (X/Y/Z) 750 x 400 x 450 & 750 x 500 x 600 mm mit Palettenwechsel (Palettengröße 630x500mm)  
  • Toleranz: ± 0,05 mm

 

Wir verarbeiten die folgenden Werkstoffe:

  • Aluminium, Aluminiumdruck-, Sand- und Kokillenguss
  • Baustähle, Vergütungsstähle, Werkzeugstähle
  • Edelstahl
  • Edelmetalle, NE-Metalle
  • Kunststoffe, Polyethylen
  • Kupfer
  • Messing, Sondermessing, Bronze
  • Schmiedeteile und Sägeabschnitte
  • Sonderlegierungen (Nickel, Molybdän, Titan) 
  • Alle weitere zerspanbare Werkstoffe

 

Fertigungsbereiche:

  • Fertigung von Einzelteilen oder auch kompletten Baugruppen
  • Fertigung von Losgrößen ab ca. 10 Stück
  • Fertigung in Klein-, Mittel- und Großserien
  • Beispiele für Fertigungsteile: Siegelwerkzeug, Vakuum-Formen, Siegelplatten, Bolzen, Gleitlagerbuchsen, Platten, Leisten, Getriebewellen, Laufrollen...
  • Großteile bis 2000 x 2000 mm (Turmstücke, Baggerlöffel, Grundplatten, Kopfplatten, Maschinenkörper, Profile, Wangen)
  • 3D-Freiformfräsen (Formeneinsätze, Filterplatten, Gesenke)
  • Vorrichtungsbau
  • weitere Produkte auf Anfrage

Werkstück Beispiele aus unserer Produktion:

Druckplatten
Frästeile
Achshalter Rallyefahrzeug
Seilrollen
Getriebewellen
Kettenräder
Teile für Maschinenbau
Zuglaschen
Serienfertigung
Serienfertigung
Ziehbehälter für Roheisen
Lagerschalen
Druckdeckel aus Rotguss
Gleitplatten
Gleitplatten
Kleinstfrästeile

Maschinenpark

Mikromill Challenger MM430

  • Verfahrweg X/Y/Z: 800/450/450 mm
  • 16-fach Werkzeugwechsler
  • Steuerung: Heidenhain

 

 

WMG "BMT 105"

  • CNC Bohrwerk
  • Tisch: 2000 x 1700 mm
  • Belastung: 5 to.
  • Verfahrweg X/Y/Z/W: 2100/1625/1600/700
  • Steuerung: Haidenhain

Bohr- und Fräszentrum BA 35

  • Verfahrweg X/Y/Z: 2x750/2150 / 500 / 500
  • Max. Werkstückgewicht: 2 x 630 bzw. 1 x 1260 kg
  • Tisch: 2 x 850 (3000) x 500 mm

Standbohrmaschine KOLB

  • MK 5 Aufnahme
  • Hydraulische Klemmung aller Achsen
  • Max. Bohrleistung 50 mm
  • Gewicht 5 to.